Manuelle Therapien2018-12-19T08:16:38+00:00

Project Description

Manuelle Therapien

Eine effektive Entstauungstherapie, die vor allem bei Ödemen (Schwellungen) angewendet wird. Zudem hat diese sanfte Massagetechnik einen schmerzlindernden Effekt, stärkt das Immunsystem und wirkt entspannend auf das Nervensystem und die Muskulatur.

Eine reflektorische Behandlungsform, die über das Nervensystem wirkt. Durch die Massage von bestimmten Zonen am Fuss können Organfunktionen angeregt, gestärkt oder beruhigt werden.

Narben, ob frisch oder alt, klein oder gross, können zu Störungen in verschiedenen Funktionskreisläufen des Körpers führen. Durch die Narbenentstörung und in Kombination einer Elektrolyt-Crème wird die Durchblutung gefördert und der Energiekreislauf der Meridiane zum Fliessen gebracht.

Mit dieser wirkungsvollen Therapie werden Beinlängen, Becken, Kreuzbein und Wirbelsäule kontrolliert und bei Fehlstellungen mit gezielten Druck und rhythmischen Bewegungen in die ursprüngliche Lage gebracht. Mit Ihrer aktiven Mithilfe verändert sich das gesamte Körpergefühl. Die einfachen Selbstübungen, die während der Behandlung erlernt werden, sorgen nachhaltig für die Gesundheit.